Das Geschlecht, dass eine Nacht unserer 17-jährigen Ehe verändert

Dies ist eine Geschichte, die sich wirklich verändert mein Sexualleben drastisch in einer positiven Weise und ich glaube wirklich, dass diese Änderung unserer lebenslangen Ehe gerettet. Jetzt, im Alter, bin ich immer noch sexuell aktiv dank dieser Erfahrung, die ich jetzt erzählen Sie über.

Wir waren an einem Punkt in unserer Beziehung war das nicht besonders positiv zu kommen. Nach 17 Jahren Ehe, wie wir, so viele andere, die jeweils andere für selbstverständlich halten. Arbeit, Kinder und die täglichen Routinen hatte fast alle der Funke zwischen ihnen entfernt. Und manchmal haben wir Sex hatten, war es etwas, das aufgenommen wurde, so schien es uns beide. Eigentlich ist es meistens mir, wer ist an Sex interessiert, da ich unsere Kinder, Sexualtrieb, kam wie von mir weg rutschte gestoppt.

In einem Versuch, etwas über die Situation zu tun, gingen wir in den Urlaub. Für die romantische Rom, warm und wunderbar, aufregend Gerüche, helle Farben und beruhigende Musik, gutes Essen und gute Getränke. und Mutterschaftsurlaub!. Wir haben wirklich freute sich auf einen erholsamen Woche in diesem wunderschönen Land, wenn wir im Hotel ankamen, die erste Nacht.

Eines Tages, als wir entlang einer romantischen Straße, zu Fuß passierten wir einen Sexshop, Sie wissen, einer von denen mit Sex-Spielzeug. Wir sahen einander an mit ein wenig Nachdenken Blick und ich warf mich "sollten wir gehen?". Ich muss zuerst hinzufügen, dass ich recht ordentlich bin und würde es nie wagen, in einen Sex-Shop einfach so gehen. Aber in jedem Fall, schaute er mich ein wenig überrascht, aber er sagte, dass er nicht wirklich wagen, dorthin zu gehen. Aber ich dachte, dass, wenn wir noch hierher kommen zu einem Zweck, unser Sexleben zu verbessern, habe ich irgendwie gezwungen, dort hinein zu spüren. OK, so dass ich auf der Bank sitzen hier draußen so dass ich gehen und sehen ein bisschen. Gesagt, getan, ging ich allein dort und einmal war ich drin, es fühlte sich wie der weltweit natürliche Sache, nichts Ungewöhnliches überhaupt.

Es war einer jener Shop mit allem, es gab viel Dildos, Dessous und ein paar andere Spielzeuge Spiele und Massageöle. Es gab so viele Dinge, die ich nicht bekommen eine gute Idee von dem, was ich suchte, etwas, das peppt Ihr Sexleben ein wenig, dachte ich. Während ich hier war, so fühlte sich alles so natürlich und ich weiß wirklich nicht, was in mich gefahren, aber ich ging zu dem Mädchen an der Theke, dass sehr schön schaute und fragte in englischer Sprache, wenn sie mir helfen könne, etwas finden, das wäre spice das Sexualleben ein wenig.

Sie leuchtet wie ein Sonnenstrahl, und fing an, auf wie verrückt mit einem dieser Deutsch mit einem italienischen Akzent, der ein wenig charmant sprechen. Sie fragte mich eine Menge über das, was ich in etwas und an wen interessiert. Als ich erklärte, dass es mein Mann war, habe ich mit seit vielen Jahren, so fragte sie, ob wir Analsex ausprobiert. Ich sagte ihm, dass ich nicht besonders daran interessiert, und dass mein Mann Homophobie hat, und er denkt, dass es påminer ihm zu viel über Gaysex.

Dann zeigte sie mir ein paar Analplugs und sagte mir, dass ich versuchen sollte, einen so in der Zwischenzeit haben wir regelmäßig Sex versteckt, aber ich werde steckte es ein wenig, bevor wir Sex, um sich ein wenig empfindlicher in der Vagina haben. Sie erzählte mir, nur noch, dass Analplug im Inneren werden Sie viel mehr überfüllt in der Vagina und machen es bequemer für ihn, wie Sie mehr empfindlich und wird es noch komfortabler. Ich dachte, das war ein wenig albern und ein wenig peinlich, darüber zu sprechen, sagte aber getan, und ich ging zu ihr Rat und kaufte einen kleinen Analplug, dass sie dachte, ich sollte mit zu beginnen und kaufen ein wenig später mehr, wenn ich es möchte. Ich habe auch ein wenig Schmieröl, die ich benutze, um den Stecker einfügen möchten.

Wenn ich aus dem Laden, wo mein Mann saß ganz unschuldig war und sah ein paar Enten wurden von einer älteren Dame gefüttert. Ich beschloss, den Abend als eine Überraschung zu planen und es geheim halten, was ich gekauft habe. Das erste, was er mich fragte, ob ich etwas gekauft und ich sagte ja, obwohl es eine Überraschung und nichts, was ich Ihnen sagen, gerade jetzt ist. Nun begann die Mystik darüber was ich dachte und fühlte war der Wendepunkt in unserer Ehe. Irgendwie ist es kribbelte den Körper weiß nur, was ich für den Abend zu tun.

Wenn es Nacht geworden, so dass wir zum Abendessen im Hotel entschieden haben, hatten sie einen romantischen Blick auf ein Quadrat, so war es perfekt. Ich bereitete mich auf die Toilette und setzte es, wo die Anal-Plug im Arsch und es war ein wenig komisches Gefühl, ein wenig weh auf den ersten, aber wenn ich ein wenig mehr Schmieröl hat gut geklappt. Anal Plug ist so geformt, um richtig im Inneren, so, wenn Sie die Sitzung vom eingegebenen Ort eingestellt. Es fühlte sich ein bisschen seltsam, um das Innere haben, wenn Sie herumgelaufen, aber nach ein paar Minuten fühlte es sich ein wenig besser.

Wir gingen zum Restaurant und bestellte Essen und Wein, und wenn das Essen kam, fühlte ich, dass Gefühl in den Hintern zu einem erotischen Kribbeln geändert. Ich habe einfach angefangen, auf die Idee, dass ich die ganze Zeit hatten, als wir und sprachen gegessen gutes Essen beleuchtet werden. Je mehr Zeit verging, wurde ich mehr und mehr begeistert und ich fing an, wie wunderbar wir es haben bis im Hotelzimmer später phantasieren. Das Gefühl wurde stärker und stärker und es war aufregend, gerade in der Hand halten. Schließlich spürte ich, dass die einzige Sache, die ich wollte kommen bis zum Hotelzimmer war und bat um die Rechnung.

Ich war so von der erotischen Situation aufgeregt, dass, wenn ich aufstand vom Tisch, ich einen Orgasmus völlig unangebracht bekam für, ich glaube nicht, dass er etwas gesehen, aber es war absolut wunderbar. Als wir zum Aufzug ging, fühlte ich mich, was ich nass zwischen den Beinen aller Freude war, und ich beschloss sofort, ihn so schnell zu verführen, wie wir in den Raum kamen. Er hatte keine Ahnung Analplug und war völlig ahnungslos von allem, was geschehen war, und es machte mich enorm aufgeregt. Einmal waren wir im Zimmer, das ich wies ihn an, im Bett zu liegen und ich fing an ihn auszuziehen. Das einzige, was ich dachte, war mein Mann schönen Leib schmecken, war es, wie spannend zu jeder Zeit. Ich bemerkte den Funken er auch losgeworden meine wecken Charisma und als ich aus seinem Unterwäsche als Schienen seinen Penis gerade nach oben in der Luft. Ich warf mich auf die Eichel um meine vollen Lippen umarmte. Ich denke, es war die süßeste Zeit Ich leckte und saugte an es jemals, und ich bemerkte, wie er das Vergnügen genossen. Plötzlich sie ihm in den Mund, und es tat, dass ich einen Orgasmus, die sogar stärker als die vorherige war hatte. Es muss Analplug, die, dass ich so mit Geilheit besessen, weil sonst ist es sehr schwierig für mich zum Orgasmus tat.

Aber ich selbst hier nicht zufrieden, aber ich saugte an, damit er war groß und schwer wieder und jetzt wollte ich nicht nur mehr, als ihn mit seinem Palle Mitte des Wetters fahren. Gesagt, getan, so dass ich riß meine Kleider und setzte sich rittlings auf ihn und würde es mir in den nun komplett nassen Vagina zu bringen, aber es war schwer, ich war so eng, und ich fühlte mich jede einzelne Struktur seines Körpers. Es war so schön, absolut unbeschreiblich und stöhnte er sich, wie er noch nie zuvor getan hatte, und sagte immer wieder, wie ich sehr eng war. Ich glaube, ich nur, dass er in und aus Reihenfolge der 5-mal, da es für mich ging in einer noch stärkeren und intensiveren Orgasmus und es fühlte sich an wie es für mehrere Minuten dauerte. Es war so schön und spannend, dass ich tatsächlich in Ohnmacht ein paar Sekunden, brach ich auf ihn und wachte er hielt mich mit seinen herrlichen Position in mir, und ich bemerkte, dass es jetzt ging für ihn wieder in mir und wir waren total erschöpft und der Energie abgeleitet.

Wir waren einander suchen eine lange Zeit danach und ich rutschte später ins Badezimmer und nahm den Analplug. Dies war meine beste Sex-Spielzeug kaufte ich, dachte ich. Er erhielt ein paar Tage später fand heraus, was ich in sexshopen gekauft und war ein wenig überrascht, dass es solche Wunder zu tun. Wir haben jetzt sechs fast jeden Tag auch ohne Analplug, habe ich so empfindlich und schmal, wenn ich es musste in ihr Arsch, und sogar trainierte Muskeln im Becken so jetzt haben wir guten Sex haben, ohne es. Es ist auch vorgekommen, dass wir Analsex, die zu meiner Überraschung war erstaunlich zu noch mehr intensive Orgasmen versucht. Aber wir tun es einfach manchmal, wenn er ein wenig und so denn er solche Phobie hat trank.

Diese Erfahrung veränderte unsere gesamte Ehe, dann musste ich Kinder und ein bisschen lax da unten, das war ein Geschenk des Himmels, denn es war abgesehen auch sehr schön die Muskeln rund um das Becken trainiert. Sobald Sie haben es in dir und gehen spannt ein wenig und das ist, was macht es sowohl erotische und komfortabel, während Sie arbeiten die Muskeln.

1 Antwort auf "The sex, dass eine Nacht unserer 17-jährigen Ehe geändert"

  1. Nilsson:

    Was für eine schöne plugg.DE sollten diejenigen für die Jungs zu sein, habe ich irgendwo gehört.

Kommentar Der Sex, die eine Nacht unserer 17-jährigen Ehe verändert